Archiv für den Monat: August 2020

Frau Treder empfiehlt den Peugeot e-2008

Den kann man bald schon bestellen!

Noch haben wir ihn nicht, aber bald!
Die dicken Auspuffrohre muss man sich wegdenken. Ein paar e-s hinzufügen und bald schon bestellen. Oder auf den Mokka-e warten. Technisch sind sie sich sehr ähnlich. Sie kommen beide von PSA. Fragen Sie Frau Treder in Werne, sie weiß mehr.

Es tut sich was bei den Elektroautos, es werden immer mehr. Nicht warten, sondern zu Superkonditionen jetzt schon bestellen. Die aktuelle Förderung ist einzigartig.

Nun ist es so weit: Der Mokka-e als Ergänzung zum e-Corsa

Mokka-e

Opel, Mokka-e, Aussenansicht
Foto: website Autohaus Rüschkamp

Klar. Mutig. Ein erfrischend neues Design und modernste Technologie. Bereit für ein völlig neues Fahrerlebnis? Erleben Sie ihn. Der Mokka-e ist bereit. 

https://www.opel.de/fahrzeuge/mokka-modelle/mokka-e/uebersicht.html?fbclid=IwAR1DeJ9AJkJRLT14Dqr5h4V4_Wl76OH6gy-VaJKJt9Iy9_0XwP0fEqI-00o&CID=OWS_Jun24_FB_Gal_MK

Reichweite 322 km (WLTP*). Die tatsächliche Reichweite kann unter Alltagsbedingungen abweichen und ist von verschiedenen Faktoren abhängig, insbesondere von persönlicher Fahrweise, Streckenbeschaffenheit, Außentemperatur, Nutzung von Heizung und Klimaanlage sowie thermischer Vorkonditionierung.

Schnell, sauber und bequem laden. Zuhause oder an jeder öffentlichen Station. Die flexiblen Ladeoptionen des Mokka-e ermöglichen jederzeit eine freie Fahrt.

Angetrieben wird der Mokka-e von einem 100 kW (136 PS) und 260 Newtonmeter starken Elektromotor. Verbaut wird eine Batterie mit 50 kWh Speicherkapazität und acht Jahren Garantie. Sie liegt günstig im Fahrzeugboden.