Rüschkamp fördert ISOR und Sunny-Cani-Team – Solarchallenge Münsterland mit Elektroautos vom e-Autohaus Rüschkamp

Die beiden regionalen Elektroauto-Rallyes Tour de Ruhr und Solarchallenge Münsterland sind seit ihrem Bestehen ohne e-Autos von Rüschkamp undenkbar. Das Sunny-Cani-Team ist eine von Rüschkamp ins Leben gerufene Schul-AG am Gymnasium Canisianum. Vor genau 20 Jahren schenkte Joan Hendrik Rüpschkamp der Schule ihr erstes kleines Elektroauto zur Gründung der AG für Regenerative Energien und Elektromobilität. Die AG gab sich nach einem Schülerwettbewerb den Namen Sunny-Cani-Team. Später gründeten drei ehemalige Canisianer das EL-Team Münsterland, das heute zusammen mit der Schule die Solarchallenge Münsterland organisiert

Thomas Hols vom Sunny-Cani-Team startete mit einem KIA e-SOUL.
Bernd Lieneweg vom EL-Team Münsterland ging mit einem KIA e-niro an den Start.

Einen Bildbericht der Solarchallenge Münsterland 2019 finden Sie hier.

Zudem waren zwei Kunden von Rüschkamp mit ihren Opel Ampera-e dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.