Mit Hochspannung muss man umgehen können

Hochvolt-Techniker kennen die Gefahren durch hohe Ströme. Stromschlag und Brand müssen sicher ausgeschlossen werden.

Als einer der ersten Werkstattbetriebe hat Rüschkamp schon vor vielen Jahren Mechatroniker zu Hochvolt-Spezialisten ausbilden lassen.  Für die Wartung des neuen Ampera-e mussten diese sich nun wieder einer speziellen Schulung unterziehen. Dass der Umgang mit Autos, die mit Hochspannung bei hohen Strömen viel Leistung auf die Straße bringen, bei Rüschkamp sehr respektvoll geschieht, zeigt unser Foto. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.