Ich stehe zur Elektromobilität, von Anfang an. – Der Peugeot iOn ist auch heute noch aktuell.

Lüdinghausen, 30.10.2017 – Autohaus Rüschkamp – Portrait von JOAN HENDRIK RÜSCHKAMP.
FOTO: SEBASTIAN WOLLIGANDT

Eins meiner derzeitigen Lieblingsautos ist immer noch der kleine  Peugeot iOn. Mit seiner großen Frontscheibe erinnert er mich an den Hotzenblitz aus vergangenen Zeiten.

In der Anfangszeit der Elektromobilität faszinierten mich drei kleine Autos: City EL, Hotzenblitz und Opel Corsa E.

2011 bekamen wir unseren ersten Peugeot iOn. Reportage Projekt wir.in.der.region      FOTO: SEBASTIAN WOLLIGANDT

Der Peugeot iOn war dann unser erstes elektrisches Großserienauto. Er war vor sieben Jahren ein Quantensprung in der Elektromobilität. Heute wird er immer noch erfolgreich – neu und gebraucht – gehandelt, weil er inzwischen sehr preiswert angeboten wird. Wenn Sie in den entsprechenden Foren schauen, lesen Sie immer wieder viel Gutes, vor allem was den Stromverbrauch betrifft.

Wenn man den iOn günstig gebraucht kauft, kann man sehr sparsam damit fahren. Im Kurz- und Mittelstreckenbetrieb ist er kaum zu überbieten oder – besser gesagt – zu unterbieten. Probieren Sie es einfach mal aus und verfolgen Sie unsere Gebrauchtwagen-Angebote auf unserer website.

Mit sonnigen Grüßen

Ihr Joan Hendrik Rüschkamp

In und um Lüdinghausen finden Sie zahlreiche Ladestellen.                                FOTO: SEBASTIAN WOLLIGANDT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.