Die kleinen Freuden eines Elektrofahrers – starten Sie elektrisch ins neue Jahr!

FullSizeRender

Opel Ampera mit Range Extender                                                                                                                                Foto: JHR

Ein echter E-nthusiast hat Freude, wenn er ein Range-Extender-Fahrzeug ohne Benzinverbrauch fahren kann. Und das bei 3 Grad Celsius!

Oder wenn er für seinen Batterie-elektrischen Wagen genau da Strom bekommt, wo er ihn gebrauchen kann.

Tiefgarage, mitten unter Münster

Tiefgarage, mitten unter Münster                                                                                                            Foto: Nele Rüschkamp

Ladesäule der Stadtwerke Münster

Ladesäule der Stadtwerke Münster (Video: rechts klicken) Kurzfilm: Nele Rüschkamp

Hier geht´s zum Kurzvideo: MS Tiefgarage

Immer wieder ein gutes Gefühl, wenn die Batterien voll sind.

 

 

 

Oder wenn er kostenlos parken und laden darf und jetzt auch wieder kann, wie hier in Lüdinghausen.

Amandus Petrausch vor der Elektro-Ladesäule. Über die Feiertage saft- und kraftlos, so die WN am 4.1.2016, im neuen Jahr funktioniert die E-Tankstelle wieder! (siehe unten)

Amandus Petrausch vor der Elektro-Ladesäule. Über die Feiertage saft- und kraftlos, so titelten die WN am 4.1.2016, jetzt funktioniert die E-Tankstelle wieder! (siehe unten)                                                    Foto: Werner Storksberger, WN

Zehn Tage war die Säule krank, nun läuft sie wieder, Gott sei Dank!

Zehn Tage war die Säule krank, nun läuft sie wieder, Gott sei Dank! Foto: Axel Heitbrink, EBG

Wenn Sie auch Freude an den kleinen Herausforderungen des Alltags haben, starten Sie ins neue Jahr mit einem Elektroauto. Von Rüschkamp. Wir helfen Ihnen gern. Fragen Sie uns.

Ihr E-Team im Autohaus Rüschkamp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.