Einführung in den Themenbereich Lithium-Ionen-Batterien

IKT_Logo_web22.07.2015

Li-Ionen Batterien und Batteriesysteme bilden in vielen Projekten des IKT EM II Programms einen wichtigen Teil der Wertschöpfungskette. Es existieren jedoch vielfältige Technologien und unterschiedlichste Anforderungen in der Praxis. Die Begrifflichkeiten und Definitionen rund um das Thema sind komplex und meist sehr technisch geprägt.

Die Begleitforschung IKT für Elektromobilität II hat sich intensiv mit dieser Thematik befasst und hierzu das „Kompendium „Li-Ionen-Batterien“ entwickelt. Mit diesem Dokument soll:

  • möglichen Anwendern und interessierten Laien eine Einführung in den Themenbereich gegeben werden, um die zu Grunde liegende Physik bzw. Chemie besser verstehen zu können.
  • eine Erklärung von Begrifflichkeiten und Definitionen gegeben werden.
  • den Anwendern eine übersichtliche, zusammenfassende Darstellung von relevanten Standards, Richtlinien, Vorschriften und Hinweisen zur Verfügung gestellt werden, die entlang des Lebenszyklus der Batterie einzuhalten sind.
  • Entscheidern Bewertungskriterien zur Verfügung gestellt werden, um unterschiedliche Batterien und Batteriesysteme vergleichen zu können.
  • Verweise auf weiterführende Literatur bieten.

Das Dokument steht Ihnen ab sofort unter hier als kostenloser Download zur Verfügung. Bei Fragen oder Anmerkungen können Sie sich gerne an Herrn Ehsan Rahimzei (VDE):

  • Verweise auf weiterführende Literatur bieten.

Das Dokument steht Ihnen ab sofort unter hier als kostenloser Download zur Verfügung. Bei Fragen oder Anmerkungen können Sie sich gerne an Herrn Ehsan Rahimzei (VDE): ehsan.rahimzei@vde.com wenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.