Unser Peugeot iOn ist unser Alltagsauto mit hohem Spaßfaktor

Seit 1999 fahre ich elektrisch. Anlässlich der Einweihung der PV-Anlage auf unserer Schule bekam diese von Joan Hendrik Rüschkamp einen gebrauchten CityEL zur Gründung einer Schul-AG. Wir nannten uns Sunny-Cani-Team und hatten bald vier solcher
elektrischen Kabinenroller.

My beautiful pictureVorbereitung auf die Tour de Ruhr 2008

Wir richteten uns eine Werkstatt ein, bastelten eifrig gemeinsam und beteiligten uns regelmäßig an der Tour de Ruhr.
Als ich privat ein größeres Auto benötigte, leaste ich zunächst von Rüschkamp einen Peugeot iOn, um ihn auf Herz und Nieren zu prüfen. Meine Frau und ich waren begeistert und entschlossen uns zum Kauf.

DSCN4497Akl Mit unserem iOn in Brüssel bei der Tour de Ruhr 2012

Der Kleine entwickelte sich bald zu unserem geliebten Allround-Auto für alle Tage. Er ist ein überaus praktisches Raumwunder, fährt umweltfreundlich und äußerst günstig, und das flotte Fahren ohne Lärm und Abgase macht zudem noch großen Spaß.
B.L. aus S.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.